Vom Tüv getestete Mobilfunkanbieter aus Deutschland:

Tüv Auszeichnung:Mobilfunkanbieter:Quelle:
TÜV Saarland
Simyo ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten Simyo mit der
Note 1,9 GUT
09/2013
Simyo
Simyo Logo
Tüv Saarland
TÜV Saarland
congstar ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten congstar mit der
Note 1,9 GUT
05/2010
Congstar
Congstar Logo
TÜV Saarland
smartmobil ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten smartmobil mit der
Note SEHR GUT
06/2012
smartmobil
Smartmobil Logo
TÜV Saarland
McSIM ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten McSIM mit der
Note 1,6 GUT
06/2012
McSIM
McSIM Logo
TÜV Saarland
maXXim ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten maXXim mit der
Note 1,7 GUT
06/2012
maXXim
Maxxim Logo
TÜV Saarland
simplytel ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten simplytel mit der
Note 1,8 GUT
06/2012
simply
simplytel Logo
TÜV Saarland
hellomobil ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten hellomobil mit der
Note 1,7 GUT
06/2012
hellomobil
hellomobil Logo
TÜV Saarland
Phonex ist TÜV getestet in der Kategorie
Preis/Leistung:
Die Kunden bewerten Phonex mit der
Note 1,8 GUT
07/2013
Phonex
Phonex Logo
TÜV SÜD
Kundenzufriedenheitsanalyse
33000 Bewertungen der Serviceleistung von Kunden
Note 1,88 (hohe Zufriedenheit)
Blau
Blau.de Logo
TÜV SÜD
McSIM ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
McSIM
McSIM Logo
McSIM Tüv Süd Zertifikat
TÜV SÜD
maXXim ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
maXXim
Maxxim Logo
maXXim Tüv Süd Zertifikat
TÜV SÜD
simplytel ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
simply
simplytel Logo
simply Tüv Süd Zertifikat
TÜV SÜD
hellomobil ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
hellomobil
hellomobil Logo
hellomobil Tüv Süd Zertifikat
TÜV SÜD
phonex ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
Phonex
Phonex Logo
phonex Tüv Süd Zertifikat
TÜV SÜD
DeutschlandSIM ist
im hohen Maße vertrauenswürdig
(geprüft wurden: Qualität, Transparenz und Sicherheit)
DeutschlandSIM
DeutschlandSIM Logo
DeutschlandSIM Tüv Süd Zertifikat

Mobilfunkanbieter vom Tüv Süd getestet:

Tüv geprüfte Mobilfunkanbieter mit Allnet Flat Tarifen

Hier finden Sie Mobilfunk Discounter im Allnet Flat Vergleich, die von staatlich anerkannten Tüv Stellen getestet worden sind.

Hintergründe und Informationen über TÜV Saarland

Gegründet wurde TÜV Saarland als pfälzischer Dampfkessel-Revisions-Verein schon im Jahr 1871. Inzwischen. Inzwischen ist es ein bekanntes deutsches TÜV-Unternehmen. Alleinvorstand des TÜV Saarland e. V. ist Christian Kockler seitdem 1.Juli 2013. Genauso ist Kockler gleichzeitig auch Geschäftsführer der TÜV Saarland Holding GmbH.

Geschichte TÜV Saarland von 1990 bis heute

Im Jahr 1990 konnte TÜV Saarland mit 254 Mitarbeitern einen Umsatz von 13 Millionen Euro erzielen. 22 Jahre später im Jahr 2012 verfügte das Unternehmen über 600 angestellte und konnte einen Umsatz von 72 Millionen Euro erwirtschaften. Im Jahr 1998 verkaufte TÜV Saarland einen Geschäftsanteil von 74,9% an die SGS Deutschland, bevor 2005 nochmals 74,9 an den TÜV Rheinland verkauft wurde. Über die restlichen 25,1 Prozent verfügt TÜV Saarland e. V.

Arbeitsgebiete vom Unternehmen aus dem Saarland

Es werden Seminare über Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement Instandhaltung und Elektrotechnik gehalten. Unterstützung von mittelständischen Unternehmen rund um Fragen die für das Managementsystem und die Prozessoptimierung.

Fazit über TÜV Saarland

Das Unternehmen TÜV Saarland hat ein sehr vielfältiges Arbeitsgebiet. In den letzten Jahren sind immer mehr Arbeitsgebiete zugekommen wie z. B. Datenschutz im Medien Bereich oder auch zerstörungsfreie Prüfverfahren.




Der Tüv Süd – ein weltweit tätiges technisches Prüfunternehmen

Der Tüv Süd ist ein weltweit agierendes Prüfunternehmen für technische Geräte mit Sitz in München. Im Jahr 2012 beschäftigte das Unternehmen knapp 19.000 Mitarbeiter. In Deutschland ist der Tüv Süd mit über 800 Filialen vertreten.

Zu den Branchen, in denen der Tüv prüft und überwacht zählen die Mobilfunk, Automobilindustrie, das Gesundheitswesen, die Luftfahrt, die Bahn, Immobilien, Infrastruktur, industrielle Produktion, Energie, Sport und viele mehr.

Die Aufgaben: Mehr als nur die Vergabe von Plaketten

Zu den Leistungen gehören nicht nur die klassischen unter dem Stichwort Tüv bekannten Aufgaben, wie die Haupt- und Abgasuntersuchung von Kraftfahrzeugen mit anschließender Vergabe der Prüfplakette, sondern auch Gutachten, Produkttests, Ausbildung, Zertifizierung und Beratung.

Begutachtet werden dabei nicht nur KFZ, sondern auch Industrieanlagen aller Art, Schienenfahrzeuge und -anlagen. Fahrzeughersteller werden von diesem Tüv bei der Entwicklung neuer Modelle unterstützt, damit diese den Zulassungskriterien der jeweiligen Länder entsprechen. Mitarbeiter aus betroffenen Unternehmen können ein großes Angebot an Schulungen in Anspruch nehmen, um sich weiterzubilden.

Die Geschichte: Vom Dampfkesselrevisionsverein zum TÜV

Die Unternehmensgeschichte des Tüv Süd begann 1866 in Mannheim. Der dort gegründete Dampfkesselrevisionsverein machte es sich zum Ziel, negative Auswirkungen der Technik auf den Menschen einzudämmen, und wurde 1874 königlich anerkannt.

Neben Dampfkesseln untersuchte der Verein auch Elektrizitätskraftwerke, Aufzüge und Dieselmotoren. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden diverse Revisionsgesellschaften neu gegründet und setzten den Schwerpunkt zunächst auf die technische Kontrolle von KFZ. Nach mehreren Fusionen regionaler Tüv-Unternehmen entstand 1999 die Tüv Süd AG.




Der Tüv Rheinland – eine anerkannte Tüv Stelle

Ist man auf der Suche nach einem hochwertigen Produkt, dann ist es immer von Vorteil, wenn man eine gute Beurteilung des TÜV Rheinland vorweisen kann. Auch beim modernen Internetkauf freut sich der Kunde, wenn er eine Internetseite finden kann, die mit einem Prüfsiegel des TÜV Rheinland ausgezeichnet wurde.

Sie soll zeigen, dass man es mit einem seriösen Händler zu tun hat. Und jedes Unternehmen kann sich glücklich schätzen, dass man mit dieser Auszeichnung dies beweisen kann, denn in Zeiten verstärkter Internetkriminalität sorgt diese Plakette dafür, dass man dank der Sicherheit beim Bestellen größere Verkaufszahlen schreiben kann.

Nicht bei jedem Autofahrer beliebt

Natürlich freuen sich Unternehmen über eine gute Bewertung ihrer Produkte, doch so mancher Autofahrer ist nicht davon angetan, wenn er sein altes Auto mal wieder zu einer Prüfstelle des TÜV Rheinland bringen muss, damit man die notwendige Plakette fürs Auto erhalten muss. Doch neben den gesetzlich vorgeschriebenen Untersuchungen sind die Fachleute auch dafür geschult worden, dass sie wichtige Gutachten erstellt werden.

So sind Versicherungen bei Unfällen oftmals auf die Gutachten der Sachverständigen des Tüvs in Streitfällen angewiesen, aber auch der Käufer eines Autos kann sich hier beraten, wenn er glaubt, dass sein neues Auto nicht wirklich dem Zustand entspricht, den der Verkäufer beschrieben hat.

Experten nicht nur fürs Auto

Kinderspielzeug, große Produktionsmaschinen oder neue Elektronikwaren, die Fachleute des TÜV Rheinland haben die Kompetenz die Qualität eines Produkts so einzuschätzen, dass sich der Kunde darauf verlassen kann, wenn er das Prüfsiegel sehen kann.

Die Seite: "Tüv" wurde am: 15.09.2014 von der Redaktion aktualisiert.