Keine Sorgen wegen zu hoher Rechnungen oder Vertragslaufzeiten!

Pärchen surft mit Smartphone im Bett
Mit dem Handy immer und überall telefonieren, das ist für uns heute normal.

Doch schnell kommen mit den vielen Gesprächen auch hohe Beträge auf der Telefonrechnung zusammen! Gegen den Schreck am Monatsende hilft eine preislich wesentlich günstigere Prepaid Allnet Flat.

Um in der Vielfalt der Anbieter und Möglichkeiten den genau für Sie passenden Tarif zu finden, nutzen Sie am besten unsere übersichtliche Vergleichstabelle. Da diese Varianten der Alles Flat ohne die üblichen 24 Monate Vertragslaufzeit angeboten werden sind Sie hier besonders flexibel, falls Sie irgendwann wechseln wollen. Der Allnet Flatrate Vergleich zeigt Ihnen verschiedene Varianten der jeweiligen Produkte mit und ohne Vertragslaufzeiten in unterschiedlichen Netzen.

Die passende Flatrate in Ihrem Mobilfunknetz!

Netz ist nicht gleich Netz. Was nützt der günstigste Tarif ohne Laufzeit, wenn Sie nicht erreichbar sind oder anrufen und im Internet surfen können? Die beste Netzabdeckung bietet hierbei D1 sowie die Vodafone. Freunde und Bekannte können Ihnen aber bestimmt sagen, ob nicht vielleicht gerade in Ihrer Umgebung O2 oder Base den besten Empfang haben. Auch für diese finden Sie in unserer Übersicht die entsprechende Flatrate.

Die Kosten unter Ihrer Kontrolle

Mann telefoniert entspannt auf einer Wiese
Anstatt die Minuten zu zählen oder sich auf wenige kostengünstige Netze zu beschränken, zahlen Sie einen festen Monatspreis für Gespräche in alle Netze innerhalb Deutschlands.

In der Regel sind außerdem die Handy-Internet-Flatrate im Paket enthalten und die SMS Allnet Flat kostet meist nur einen geringen Aufpreis. Nur noch Auslandstelefonate, Sonderrufnummern und Premium-SMS kosten extra.

Der starke Konkurrenzkampf ist gut für Sie

Sie profitieren vom Preiskampf der Netzanbieter und Provider, die für günstigste Flatrates extra neue Marken ins Leben gerufen haben. Ob Simyo, Yourfone oder Congstar immer steht eine große Marke und Netzanbieter dahinter.

Ein neues Handy zur Allnet Flat muss nicht sein

Bei diesen günstigen Tarifen schenken Ihnen die Anbieter neue Handys nicht mehr wie bei alten Verträgen ohne Aufpreis dazu. Also prüfen Sie am besten, ob ihr altes Gerät noch in Ordnung ist oder ob ein online erworbenes Gerät zusammen mit dem Flatrate-Vertrag weniger Kosten verursacht. Die Allnet Flat mit Handy ist meist nur mit Vertrag im Angebot.

Keine Vertragslaufzeit dank Prepaid Varianten der Allnet Flat

Frau telefoniert auf einem Sofa
Üblicherweise laufen Flatrate Verträge 24 Monate wie übliche Handyverträge. Sie verlängern sich dann ohne Kündigung automatisch um weitere 12 Monate.

Nahezu alle bieten die Allnet Flatrates in zwei unterschiedlichen Varianten an. Einmal die günstige Allnet Flat mit Vertragsbindung und eine „Prepaid“ Variante mit einer Laufzeit von einem Monat.

Diese Variante ist in der Regel ein wenig teuer aber dafür sind Sie flexibler.

Was für einen selbst die Beste Allnet Flat ist, muss man selbst entscheiden, je nachdem was einem wichtiger ist, der Preis oder die Flexibilität.

Fazit – Prepaid Allnet Flat oder doch mit Vertragslaufzeit

Alte Tarifmodelle sind in der Regel schon bei wenigen Telefonaten weit teurer als moderne Flatrates. Mit einer Handy Flatrate in alle Netze sind Uhrzeit und Netz nicht mehr wichtig. Die Prepaid Allnet Flat bietet hohe Flexibilität gegen Aufpreis. Bei den derzeitigen Entwicklungen ist es unwahrscheinlich, dass die Preise noch stark sinken. Aus diesem Grund würden wir zur Variante mit 24 Monaten Laufzeit raten, da Sie hier jeden Monat sparen. Kündigen Sie den alten teuren Vertrag und nehmen Sie auf Wunsch Ihre alte Rufnummer mit! Viele Anbieter locken sogar noch mit Vergünstigungen beim Wechsel.

Die Seite: "Prepaid Allnet Flat" wurde am: 06.07.2015 von der Redaktion aktualisiert.