FAQ – Häufige Fragen und Antworten im Mobilfunkbereich

Was ist eine Allnet Flat?
Hier ist unsere Definition: Eine Allnet Flat ist eine Handytarifart, die spezielle Merkmale aufweist. Sie beinhaltet sämtliche nationale Gesprächsgebühren ins Festnetz und in alle Mobilfunknetze und eine Handy Internet Flatrate zu einem Festpreis der monatlich abgerechnet wird. Lediglich für Sonderrufnummern, Auslandstelefonie und SMS/MMS entstehen Extrakosten. Hierfür lassen sich jedoch je nach Anbieter diverse Optionen hinzubuchen.

Ab wann lohnt sich eine Allnet Flat?
Diese Frage ist sehr einfach zu beantworten. Schauen Sie auf Ihre Rechnungsbeträge und deren Höhe. Überschreiten Sie damit 20€ oder mehr und Sie telefonieren wahrscheinlich noch nicht mal viel, dann ist es sinnvoll den Mobilfunkanbieter zu wechseln und eine günstige Allnet Flat abzuschließen. Sollten Sie nur 10-15€ im Monat zahlen und brauchen nicht mehr zu telefonieren und Sie wollen auch nicht im Internet mit dem Handy surfen, dann lohnt es sich eher nicht.

Brauche ich ein neues Handy?
Für ein neues Handy entstehen immer Extrakosten. Entweder ein Einmalpreis oder monatliche Gebühren. Da in nahezu allen Allnet Flat Tarifen eine Internet Flat enthalten ist, wäre es auch sinnvoll ein Handy zu nutzen, das auch Internetfähig ist. Sollte das alte noch gut funktionieren und Sie sind noch damit zufrieden, dann können Sie sparen und nur einen neuen günstigen Vertrag abschließen. Handys gibt es in keinem aktuellen Tarifmodell mehr geschenkt! Eine Übersicht über Angebote von Allnet Flats mit Handy finden Sie bei uns auch.

Welche Allnet Flat ist die Günstigste?
Damit Sie das günstigste Angebot finden, haben wir für Sie die jeweilig Günstigste Allnet Flat in den jeweiligen Mobilfunknetzen recherchiert und ausgezeichnet.

Welche Allnet Flat ist die Beste?
Um dieser Frage auf den Grund zu gehen haben wir alle am Markt angebotenen Allnet Flatrate Handytarife, deren Konditionen und Auszeichnungen und Studien zur Kundenzufriedenheit vergleichen. Als Ergebnis haben vier einen Sieger je Mobilfunknetz gekührt. Hier finden Sie: die Besten Allnet Flat Handytarife.

Welches Handynetz ist das Beste?
Diese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, da das ganz stark von dem Standort abhängig ist. Generell finden Sie in unserem Handynetz Vergleich die Übersicht über die Testergebnisse der Netze. Jedoch sollte selber bei sich Vorort testen wie gut sein Empfang ist.

In welchem Netz habe ich guten Empfang?
Hier ist der Selbsttest der beste. Fragen Sie Ihre Freunde oder Nachbarn, ob die guten Empfang an Ihrem Standort haben und wenn ja, haben Sie Ihre Antwort. Falls nicht, wissen Sie auch welches Netz nicht in Frage kommt. Für mobiles Internet ist D1 und Vodafone am besten.

Was ist das Datentransfervolumen?
Bei dem Besuchen von Internetseiten oder facebook, dem runterladen von Musik, Bildern oder E-Mails werden Daten vom Mobilfunkanbieter zu Ihrem Smartphone transferiert. Das Datentransfervolumen ist die Menge an Daten, die Sie monatlich mit Ihrer Handy Internet Flat zur Verfügung haben, bis die Geschwindigkeit stark gedrosselt wird. Danach können Sie weiter surfen aber es lädt alles viel langsamer.

Was ist eine „Speed Option“?
Die Speed Option bieten mittlerweile viele Anbieter an um den Kunden zu ermöglichen gegen Aufpreis in einer höheren Geschwindigkeit im Internet zu surfen oder Sachen herunter zu laden.

Ist jede SMS Allnet Flat gleich?
Neim, hier ist das Kleingedruckte wichtig. Manche SMS Allnet Flats werden zwar so bezeichnet, enthalten aber beispielsweise ein maximales Limit von 3000 SMS und danach entstehen Extrakosten. Wer also wie ein wilder SMS schreibt, sollte da genau drauf achten.

Was ist ein Handyvertrag?
Ein Handyvertrag ist der umgangssprachliche Ausdruck für den Vertrag, der zwischen Mobilfunkanbieter und Endkunde (privat oder gewerblich) zur Nutzung des Mobilfunknetzes gegen Entgelt geschlossen wird.

Was ist Prepaid?
Prepaid ist die Bezeichnung für Verträge mit einer Laufzeit von nur einem Monat. Auch möglich: die noch ältere Form, bei der SIM-Karten gekauft und mit Guthaben aufgeladen werden. Der Kunde genießt hier meist gegen Aufpreis mehr Flexibilität. Es gibt viele gute Angebote von Prepaid Allnet Flat Handytarifen.

Was ist der Handytarif?
Ein Handytarif ist der Rahmen in dem die Kosten für den Handyvertrag festgehalten sind. Der Name ist im Handyvertrag vermerkt, die Konditionen meist leider nicht. Diese werden im Internet oder auf speziellen Tariflisten, bzw. Tarif PDFs von den Mobilfunkanbietern bereitgestellt.

Was ist ein Mobilfunkanbieter?
Der Mobilfunkanbieter auch als Mobilfunkgesellschaft oder Mobilfunkbetreiber bekannt ist ein Unternehmen welches Mobilfunkdienste für Privat oder Geschäftskunden anbietet.

Was ist ein Netzbetreiber?
Ein Netzbetreiber ist ein Unternehmen, welches ein Mobilfunknetz betreibt. Diese Unternehmen bieten auch ein Tarifportfolio an, sind jedoch preislich meist teurer als die günstigen Discountanbieter, die wiederum meist Marken von den Netzbetreibern oder großen Providern sind.

Was ist ein Provider?
Ein Provider ist eine Telekommunikationsdienstleister, der Nutzungsrechte von den Netzbetreibern einkauft und diese Leistungen weiter an eigene Kunden vermarktet. Große Provider in Deutschland sind Mobilcom Debitel und die Drillisch Telecom.

Die Seite: "Mobilfunk Ratgeber" wurde am: 14.09.2014 von der Redaktion aktualisiert.